Ohne Vertrag und Papierkram
Versand zu Ihnen nach Hause innerhalb von 3 Tagen
Das größte Lagerhaus
Qualität vom Schweizer Konzern Arbonia AG

Ein extra Beschlag activPilot schon Bald in Ihren Fenstern!

Ein extra Beschlag activPilot schon Bald in Ihren Fenstern!

Wir gehen weiter. Ihre Sicherheit und Bequemlichkeit. Mehrstufige Regulierung der Belüftungsintensität. Die Ausstattung der Mercedes Klasse in den Fenstern der Schweizergesellschaft AFG ohne Zuschlag.

Im Mai 2016 steigen wir über auf die höhere Klasse des Beschlages activPilot des deutschen Herstellers Winkhaus. Solchen bedeutenden Schritt kann man nicht vom Tag zu Tag durchführen, deshalb werden Sie in unseren Fenstern für einige Zeit den heutigen Beschlag des Herstellers SIEGENIA AUBI, sowie den neuen Beschlag der Firma Winkhaus, finden.

Die Gesellschaft Winkhaus ist ein traditioneller Hersteller der Beschläge für Fenster und Türe, sie wurde im Jahr 1854 gegründet und hat ihren Sitz in Telgte im Deutschland. Sie beschäftigt mehr als 2000 Arbeiter in den Betrieben im Deutschland, Groß Britannien, der Tschechischen Republik, Frankreich und weiteren fünf europäischen Ländern. Mehr über den neuen Lieferer können Sie sich auf den Webseiten www.winkhaus.de ansehen.

Wieso eine Beschlagsänderung? Weil wir Ihnen mehr als die Anderen anbieten möchten und weil wir es, auf den Unterschied von Anderen, für denselben Preis anbieten wissen.  Schon der heutige Beschlag TITAN der Firma SIEGENIA AUBI ist eine Spitze. Der Winkhaus Beschlag aber addiert den Fenstern PREMIUM und PRIME die Kirsche auf der Torte, deren Stein Ihr Nachbar nur schwer zusammenbeißt :-)

 
Was ist auf dem Winkhaus Beschlag activPilot also besser? Schon im Standard bieten wir Ihnen den Luxus, ohne Zuschlag:

1.       Der Beschlag mit dem Widerstandsfähigkeitszertifikat für 25 000 Zyklen
(160 Jahre Tradition und Entwicklung der Gesellschaft Winkhaus)
 
2.       Mehr Belüftungslagen (das gefällt uns am besten :-)
(Bis jetzt könnten Sie das Fenster nur öffnen oder kippen. Unsere Fenster werden Sie jetzt fähig sein zu kippen in mehreren Stufen – eine einfache Regulierung der Belüftungsintensität und ein Schutz gegen ungewünschtes Zuknallen)
 
3.       Im Standard 2 Gegenstücke gegen Einbruch
(im Standard bekommen Sie bei uns also ein Fenster in derselben Sicherheitsgruppe, wie die Zuschlagsausführungen, die den Sicherheitsgruppen RC1 und RC2 entsprechen)


 
4.       Ein einzigartiges Schließungssystem mit einem achteckigem „Pilz“
(Zu dem Vorteil dieser Lösung gehört eine genaue Regulation des Anpressdruckes und eine Möglichkeit eines einfachen Sicherheitsstandards mit Hilfe des Austausches der Standardgegenstücke, die gegen Einbruch resistent sind. Ein breiter Umfang der Regulation kompensiert mögliche Montageungenauigkeiten.)


 
5.       Deutliches Erschweren des Flügelherausbrechen
(Schon der Standardgegenstück, dank seiner Konstruktion, deutlich erschwert die Versuche um ein Flügelherausbrechen: die herausragende Kanten des Gegenstückes blockieren den achteckigen „Pilz“ gegen das Herausbrechen.)


  
6.       Das verbesserte Scherenlager
(Das Scherenlager ermöglicht eine einfache und schnelle Entfernung des Bolzens und das Aushängen eines Fensterflügels (dank einer speziellen Raste).)


 
7.       Der Lagerbolzen wird nicht völlig ausgehängt, also kommt nicht zum Verlieren.


  
8.       Das Lager ist auch noch mit einer Reibbremse ausgestattet, die die Flügelbewegung verlangsamt.
 
9.       Das Aufheben des Flügels – versichert die optimale Flügellage im Verhältnis zum Rahmen.
(Es hebt den Flügel leicht auf und versichert eine glatte Schließung.)
 
10.   Ein zusätzlicher Schließpunkt unter dem oberen Scherenlager
(Versichert eine optimale Dichtheit an der Stelle, die am meisten dem Raumwärmeverlustrisiko ausgestellt ist.)
 
11.   Eine Sicherung gegen Fehlmanipulation der Klinke in der Kippposition des Fensters
(Es vermeidet eine ungewollte Öffnung des Fensters. Damit wird die Bedienungssicherheit erhöht.)

Zurück zur Neuigkeitenübersicht
68
genau so viele Fenster und Türen haben wir in der letzten Woche zu Ihnen nach Hause zugestellt
99
so viele Kunden haben unsere Telefonistinnen letzte Woche am Telefon bedient
32
Bestellungen haben wir in der vergangenen Woche angenommen
Besuchen Sie unseren Showroom
Sie finden uns
in 4 europäischen
Ländern
Wir haben schon 32.251 Bestellungen abgefertigt und mehr als 150.000 Fenster verschickt

Von unseren Kunden

Wir möchten uns für die Abwicklung unseres Auftrages recht herzlich bei Ihnen bedanken. Wir sind sehrzufrieden und froh darüber, dass alles so gut geklappt hat.Von der Bestellung bis zur Lieferung alles ideal. Wir werden Ihre Firma in unserem Bekanntenkreis auf alleFälle weiterempfehlen. Wir sind froh, dass die Abwicklungtrotz Bedenken wegen der Bestellung im Ausland problemlos war. Wir werden auch in Zukunft bei Bedarf gern wiederbestellen.
Wir sind gänzlich zufrieden mit den gelieferten Fenstern/Türenund möchten uns dafür auch bedanken.Wir danken für das Produkt,die nette und gute Beratung am Telefonund die Zustellung.Also für das gesamte Leistungspaket.Man kann nur gratulieren.

Weitere Bewertungen und Fotos von Projekten unserer Kunden hier

Wir haben Fenster auch an Ihren Nachbarn geliefert. Sie glauben es nicht?

Im vergangenen Jahr
haben wir in Österreich
schon 3.750 Fenster ausgeliefert
Projekte ansehen

MenuX

InformationenX