00 â‚¬
Gesamt0 â‚¬Gesamt
Weiter zum Warenkorb

Statische Folie - Blätter (S6733)

  • Neues Produkt
Statische Folie - Blätter (S6733)

Fachberatung

MO-FR 8:30–16:00, SA 8:00–12:30

+43 67 66 21 15 59

info@fenster-sofort.at

Produktcode:1000091
7,90 â‚¬ inkl. MwSt.

6,60 â‚¬ exkl. MwSt.

Dekorative Statische Folie -  Blätter (S6733)

Die Dekoban Premium Fensterfolie ist ein hochwertiges Produkt zur Dekoration von Fenstern und anderen Glasflächen. Es ermöglicht, traditionelle Produkte wie Vorhänge, Jalousien und Rollläden zu ersetzen, bietet Privatsphäre und Sonnenlicht.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Einfache Montage ohne Klebstoff
  • Streut das Licht
  • Sichert die Privatsphäre
  • UngĂĽftig (TĂśV-Zertifikat)
  • Hinterlässt nach der Entfernung keine Spuren
  • Kann auf alle glatten Glasoberflächen  (Fenster, Duschen, Vitrine in Schränken, TĂĽren usw.) verwendet werden.

Detaillierte Informationen zum Produkt:

  • Material: PVC
  • AusmaĂź: 67,5 x 150 cm
  • AusfĂĽhrung: Blätter
  • Hersteller: Dekoban

Statische Folien bieten folgende Vorteile:

  • Anwendung ohne Klebstoff unter Verwendung eines statischen Phänomens: Die Folie kann auf Oberflächen ohne Klebstoff aufgetragen werden. Das statische Phänomen ermöglicht es der Folie, an glatten Oberflächen zu haften, was den Anwendungsprozess erleichtert.
  • Mehrfache Anwendung: Die Folie kann wiederholt auf verschiedenen Oberflächen aufgetragen werden. Nach der Entfernung hinterlassen sie keine RĂĽckstände oder Beschädigungen der Oberfläche.
  • Waschbar und widerstandsfähig: Die Folie hat eine Dicke, die ihre Haltbarkeit und Haltbarkeit gewährleistet. Es ist leicht zu reinigen und hält Reinigungsmitteln stand.
  • Privatsphäre ohne Lichtverlust: Statische Folien bieten Privatsphäre, indem sie Die Transparenz durch die Fenster verhindern. Gleichzeitig ermöglichen sie jedoch den Durchgang von Licht, was im Vergleich zu herkömmlichen Verglasungen, die in der Regel entweder Privatsphäre oder Sonnenlicht bieten, von Vorteil ist.
  • Sicher fĂĽr Sie und Ihre Angehörigen: Die Folien sind sicher und enthalten keine schädlichen Substanzen. Sie können in Innenräumen verwendet werden, ohne sich Gedanken ĂĽber negative Auswirkungen auf die Gesundheit zu machen.
  • Statische Folien stellen eine erschwingliche Alternative zu traditionellen sandigen Fensterscheiben und Jalousien- oder Rollossystemen dar. Sie bieten ästhetisches Aussehen und Funktionalität zu geringeren Kosten.

Verfahren zur Verwendung:

  1. Bereiten Sie eine Schere oder ein Schneidmesser, einen Spachtel und ein Lineal vor.
  2. Messen Sie das Fenster und bereiten Sie die Folie auf die entsprechende Größe vor, die Sie schneiden.
  3. Reinigen Sie vor dem Auftragen der Folie die Oberfläche, auf die Sie sie auftragen möchten. Für bessere Ergebnisse können Sie die Glasoberfläche mit Wasser befeuchten.
  4. Entfernen Sie die Schutzschicht und legen Sie die Folie auf das Fenster.
Streichen Sie die Folienoberfläche mit der Hand oder mit dem Spatel, um Luftblasen zu entfernen und eine perfekte Haftung an der Oberfläche zu gewährleisten.

Was fragst du uns am häufigsten?

Siehe FAQs

Bewerten Sie das Produkt: 

Gesamtwertung

0 %
Das Produkt hat noch niemand bewertet
0Ă—
0Ă—
0Ă—
0Ă—
0Ă—

Angezeigte Kommentare zum Produkt

Bisher wurde kein Kommentar hinzugefĂĽgt

Wir sind ein Garant fĂĽr Ihre Zufriedenheit

In 5 Ländern haben wir bereits 65 531 Bestellungen abgeschlossen

Und und mehr als 200 000 Fenster TĂĽren

“Hallo Frau Doubková, die Glasscheibe wurde gestern getauscht. Hat alles super funktioniert. Herzlichen Dank für die unkomplizierte Abwicklung.”

Alfred S.

Anzeige

“Super Service sehr schöne Fenster und sehr Kundenfreundlich”

Winfried H.

Anzeige

“Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die schnelle und gute Abwicklung sowie Lieferung der Fenster. Qualität und Ausführung sind top. Im Anhang darf ich Ihnen einige Fotos unseres…”

Michael O.

Anzeige

“Guten Tag Frau Doubková, herzlichen Dank noch einmal für Ihren tollen Service. Mittlerweile sind die Fenster eingebaut und ich sende Ihnen wie versprochen einige Bilder hierzu.”

JĂĽrgen Kraus

Anzeige